Willkommen auf unserer Homepage

 

 

Wir laden herzlich zu unserem Jahresendfeuer am Donnerstag , den 27. Dezember 2018 ab 16.00 Uhr ein.

Für Suppe und Getränke sorgen wir, Spenden fürs Büffett werden gern entgegengenommen.

 

                    

 

Wenn Sie mögen, tragen Sie sich in den Newsletter ein.

Lange Zeit ist es her, dass wir auf unserer Homepage aktuelle Beiträge einstellen konnten. Immer wieder hat jemand versucht, uns hier Unterstützung zu geben, aber auch der/diejenige ist dann irgendwann gescheitert. Dann kam Felix Longolius, der unserer Homepage eine Modernisierung verpasste und uns in die Lage versetzt hat, auf diesem Wege wieder mit der Welt in Verbindung zu treten. Vielen Dank Felix , Du bist unser Held des Monats.

Inzwischen hat sich natürlich eine ganze Menge getan, das Gartenjahr 2015 ist fast abgeschlossen. Obwohl wir relativ wenig Helfer hatten, sind wir mit der Ernte ganz zufrieden gewesen. Besonders gut und reichlich war die Apfelernte. Über zwei Tonnen davon haben wir zur Mosterei gefahren, die uns daraus köstlichen Apfelsaft machten. Der Apfelsaft ist in 5 Liter Boxen abgefüllt, der nach dem Öffnen  3 Monate haltbar ist. Wir verkaufen die Box für nur Euro 9,50.

Da wir nur zwei Bienenvölker  durch den letzten Winter gebracht haben, ist die Honigernte im Vergleich zum Vorjahr bescheiden ausgefallen.

Die Führungen für Schulklassen und Kindergärten sind sehr beliebt und begehrt, wir konnten nicht alle Anfragen bedienen. Für das nächste Jahr gibt es schon Reservierungen.
Besonders begehrt ist das "Kartoffelprojekt", sogar Schulklassen auf Wilhelmsburg oder von der Veddel waren schon hier:  im Frühjahr kommen die Kinder und legen Kartoffeln, das Beet wird dann mit einem Hinweisschild, welche Klasse hier tätig war, versehen. Im Herbst kommen die Kinder dann zur Ernte , bevor es "auf den Acker geht" werden schon mal Kartoffeln aufgesetzt. Dann wird geerntet und auf dem Weg zum Vereinshaus auch gleich noch ein paar Kräuter mitgenommen. Als krönenden Abschluß dieses Ausfluges werden dann Pellkartoffeln mit Kräuterquark gegessen.  Die Kinder haben vorher selten so köstliche Kartoffeln zu essen bekommen.

 

P1070995.JPG

 

 

P1080002.JPG

 

Auch sehr beliebt bei den Kindern bzw. ihren Lehrern und Erziehern  ist das Apfelsaft-Pressen. Erst werden auf der Obstbaumwiese Falläpfel aufgesammelt, anschließend werden diese dann gewaschen. Danach werden die Apfel von den Kindern "geviertelt", so daß sie für den Shredder bereit sind. Die geschredderte Masse kommt dann in unsere alte hydraulische Handpresse, hier darf jedes Kind auch mal den Hebel bewegen. Und zum Abschluß gibt es natürlich auch eine Kostprobe des leckeren Apelsaftes.

 

IMG_1516.JPG

 

Seit September wird an der Brücke zu unserem Grundstück gearbeitet, sie wird von Grund auf erneuert. Die Arbeiten sollen wohl bis noch bis Januar 2016 gehen. 
Leider haben die Bauarbeiten zur Folge, dass unser Vereinsgelände nicht mit dem KfZ erreicht werden kann.  Zu Fuß ist das aber kein Problem, am besten geht man von der Brücke links den Wanderweg entlang,  nach der nächsten Brücke  folgt man dann der rechten Abzweigung zu einer Pforte im Jägerzaun. Wenn man da durch geht, ist es man auf unserem Vereinsgelände.

 

I. Erfolgsbilanz

Wie schon in den Jahren zuvor waren auch im letzten Jahr unsere Führungen für Schulklassen und Kindergartengruppen sehr nachgefragt, wir mussten sogar aus Termingründen einige Führungen absagen. Besonders begehrt waren die aus mehreren Teilen bestehenden Führungen zum Thema Kartoffeln und das Apfelpressen.

04. – 13. April 08: „Hamburg räumt auf“.

Samstag, 12. April ab 10 Uhr auf und rund um Hohenbuchen

Donnerstag, 17. April 08: Imkerlehrgang auf der Karlshöhe, an dem wir teilnehmen.

Samstag, 26. April 08, 11 – 14 Uhr: Pflanzentauschbörse des NABU im Kohlhof in Lemsahl. Wer keine eigenen Tauschobjekte hat, kann durch eine Spende Stauden erwerben.

Sa./So., 21./22. Juni 08 Sommer im Park – botanischer Sondergarten im Eichthalpark

Am 5. September 08 wird wieder unser Hoffest stattfinden. Wir bieten Pflanzen für die Herbstbepflanzung an und Früchte aus Garten und Keller.
Die Norderstedter Werkstätten möchten an diesem Tag die Scheune nach dem Umbau einweihen, und der Kindergarten „Menschenskinder“ wird alle mit Kinderspielen erfreuen.
Das Fest wird um 11.00 Uhr beginnen.

Am Di. 21. Oktober 08 ab 9.00 Uhr findet unser Apfelverkauf statt. Neben den vielen leckeren Sorten gibt es dann auch Apfelmus, Apfelchips und Apfelsaft zu kaufen.
Wir haben hier auf Hohenbuchen ja über 40 verschiedene Apfelsorten an 100 Bäumen, darunter so alte Sorten wie Jakob Lebel, Finkenwerder Herbstprinz, Keswicks Küchenapfel und Graf Berlepsch, und erwarten eine hervorragende Ernte.

Am Sa. 22. November 08 von 11.00 bis 18.00 Uhr nehmen wir an dem Basar der Norderstedter Werkstätten, Stormarnstraße 5-11, in Norderstedt teil. Neben Kunsthandwerk werden auch leckere Spezialitäten angeboten.

Am Sa. 27. Dezember 08 ab 16.00 Uhr findet unser traditionelles Jahresendfeuer – diesmal bei der neuen Scheune – statt.

Auch dieses Jahr werden wir wieder auf der Hamburger AKTIVOLI-Freiwilligenbörse präsent sein. Sie findet am Sonntag, dem 18. Januar 2009 von 11.00 bis 17.00 Uhr in der Handelskammer Hamburg, Börsensaal, Adolphsplatz 1 (hinter dem Rathaus) statt. Durch unsere Teilnahme wollen wir weitere ehrenamtliche Helfer gewinnen.
www.aktivoli.de/freiwilligenboerse/10-Boerse/boerse-2007/presse-2007.html

Am Sonnabend, dem 14. Februar 2009, findet auf Hohenbuchen wieder ein Obstbaumschnitt-Lehrgang statt. Herr Dr. Pohlmann wird Interessierte in die Geheimnisse der Verjüngung der Bäume einführen und Informationen zum Nachlesen aushändigen. Beginn 11.00 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt Euro 5,--.

Die Jahreshauptversammlung findet am Sonnabend, dem 28. März 2009, um 11.00 Uhr statt. Über zahlreiches Erscheinen freuen wir uns, Gäste sind herzlich willkommen.

Am Sa., dem 25. April 2009 von 14.00 bis 17.00 Uhr, findet auf Hohenbuchen ein Lehrgang über Obstbaumveredelung statt. Die Veranstaltung wird von dem Botaniker, Herrn Dr. Joachim Pohlmann durchgeführt, die Kosten betragen € 5,-- pro Person, plus € 5,-- für jeden mitgenommenen Baum.
Um telefonische Anmeldung unter Nr. 60 20 733 wird gebeten. Am Sa./So., 13. und 14. Juni 2009 findet im Ballin-Park auf der Veddel der „Sommer im Park 2009“ statt.

Am Samstag, dem 26. September von 11:00 – 17:00 Uhr findet unser Hoffest statt.
Wir bieten neben Unterhaltung wieder Pflanzen für die Herbstbepflanzung und Früchte
aus Garten und Keller an. Der Kindergarten „menschenskinder“ wird uns mit Kinderspielen
erfreuen, auch werden wir wieder Pony Reiten anbieten können.

Hofladen

Jeden Freitag ist unser „offizieller“ Hofladen in der Scheune geöffnet. Immer
von 10:00 bis 13:00 Uhr werden frisch geerntetes Obst und Gemüse
sowie zauberhafte Blumensträuße von unserem Gelände wie auch der
köstliche Apfelsaft von unseren eigenen Äpfel angeboten.
Wenn Sie an anderen Tagen etwas kaufen möchten, rufen Sie bitte vorher an.
Angebot je nach Jahreszeit.
Bestellung gerne per Telefon 040 – 602 07 33 oder per Fax 040 – 61 13 68 95

Am 8. Mai von 11.00 – 14.00 Uhr findet unser kleiner, feiner Pflanzenmarkt statt. Blumenpflänzchen und Pflanzgemüse suchen ein neues Zuhause. Der Verkauf findet an der roten Scheune auf dem Hohenbuchen Gelände statt.
Neben den Pflanzen wird auch Kaffee und Kuchen angeboten.

Am 4. September 2010 von 11.00 – 17.00 Uhr findet unser Hoffest statt. Wir bieten neben Speis und Trank sowie Unterhaltung wieder Pflanzen für die Herbstbepflanzung und Früchte aus Garten und Keller an. Der Kindergarten „menschenskinder“ wird sich mit Kinderspielen beteiligen.

Am 20. November 2010 von 13.00 bis 19.00 Uhr nehmen wir an dem Basar der Norderstedter Werkstätten, Stormarnstraße 5 -11, Norderstedt, teil. Neben Kunsthandwerk werden dort leckere Spezialitäten angeboten. Wir wollen wieder mit einer heißen Suppe und unseren Marmeladen, getr. Kräutern und unserem Apfelsaft auf dem Basar vertreten sein.
Bitte daran denken am 24. Dezember ist Heiligabend. Als kleiner Tipp für verzweifelte Geschenkesucher: Bei uns gibt es verschiedene köstliche Marmeladen und Gelees und eine Auswahl an Säften käuflich zu erwerben.
Am 29. Dezember findet voraussichtlich unser traditionelles Jahresendfeuer statt.

Am Sonnabend, dem 26. Februar 2011 findet auf Hohenbuchen wieder ein Obstbaumschnitt-Lehrgang statt. Herr Dr. Pohlmann wird Interessierte in die Geheimnisse der Verjüngung der Bäume einführen und Informationen zum Nachlesen aushändigen. Beginn 14.00 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt Euro 5,-.

Die Jahreshauptversammlung findet am Sonnabend den 26. März 2011 um 11.00 Uhr statt. Über zahlreiches Erscheinen freuen wir uns, Gäste sind herzlich willkommen.

Am 21. Mai von 11.00 – 14.00 Uhr findet unser kleiner, feiner Pflanzenmarkt statt. Blumenpflänzchen und Pflanzgemüse suchen ein neues Zuhause. Der Verkauf findet an der roten Scheune auf dem Hohenbuchen Gelände statt.
Neben den Pflanzen wird auch Kaffee und Kuchen angeboten.

Unser jährliches Hoffest findet dieses Jahr am Samstag, 3. September statt. Bitte schon mal vormerken.

Am 3. September von 11.00 – 17.00 Uhr findet wieder unser jährliches Hoffest statt. Neben dem Grillen von Biowürsten und Kaffee und Kuchen bieten wir unsere Produkte zum Verkauf an. Natürlich gibt es auch wieder eine Tombola. Außerdem bieten wir auch das beliebte Pony-Reiten an. Wir freuen uns auf rege Teilnahme.

Am Sonntag, dem 22. Januar 2012 werden wir uns wieder auf der Freiwilligen-Börse „Aktivoli“ präsentieren. Wir möchten Ehrenamtliche werben für Gartenarbeit, Baumschnitt, Hausmeistertätigen und Helfer für die Führungen für Kindergruppen. Sollte einer der Leser dieses Newsletter Interesse haben: bitte melden.

Am Sonnabend, dem 4. Februar 2012 findet auf Hohenbuchen wieder ein Obstbaumschnitt-Lehrgang statt. Herr Dr. Pohlmann wird Interessierte in die Geheimnisse der Verjüngung der Bäume einführen und Informationen zum Nachlesen aushändigen. Beginn 14.00 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt Euro 5,--.

Die Jahreshauptversammlung findet am Sonnabend dem 24. März 2012 um 11.00 Uhr statt. Über zahlreiches Erscheinen freuen wir uns, Gäste sind herzlich willkommen.

Wir beteiligen uns auch dieses Jahr wieder an der Aktion „Hamburg räumt auf“, hierzu werden für den 24.3.2012 freiwillige Helfer gesucht, die helfen den Alsterwanderweg im Bereich Hohenbuchenpark und Mellingbek zu säubern.

Am Sonntag, den 3. Februar 2013 können Sie uns wieder auf der Freiwilligen-Börse „Aktivoli“ antreffen. Sie findet wie jedes Jahr in der Handelskammer Hamburg von 11 – 17.00 Uhr statt. Hier möchten wir Ehrenamtliche werben für Gartenarbeit, Baumschnitt und Helfer für die Führungen für Kindergruppen. Sollte einer der Leser dieses Newsletter Interesse haben: bitte melden.
Die Jahreshauptversammlung findet am Sonnabend den 2. März 2013 um 11.00 Uhr statt. Über zahlreiches Erscheinen freuen wir uns, Gäste sind herzlich willkommen.
Wir beteiligen uns auch dieses Jahr wieder bei der Aktion“ Hamburg räumt auf“. Sie findet vom 18. bis 27. März 2013 statt. Wir werden den Hohenbuchen Park und die Mellingbek rund um unser Gelände von Unrat befreien. Fleißige Helfer sind herzlich willkommen.

Unser jährliches Hoffest findet dieses Jahr am Samstag, 1 September ab 11.00 Uhr statt. Hier nehmen wir wieder gern Kuchenspenden entgegen. Wir hoffen, daß Petrus, wie in den vergangenen Jahren, mitspielt und freuen uns auf zahlreiche Besucher. Für die Kinder findet wieder ein Pony-Reiten statt, außerdem können Sie Nistkästen bauen. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt, es werden Bio-Würste gegrillt, außerdem gibt es Kaffee und Kuchen.

Am 24. November findet wieder der jährliche Basar der Norderstedter Werkstätten statt, hier werden wir mit einem Stand vertreten sein. Über einen Besuch würden wir uns freuen (Stormarnstraße 5 – 11, Norderstedt).
Am 28. Dezember 2012 ab 15.oo Uhr findet unser traditionelles Jahresendfeuer mit einem Mitbringbuffett statt. Alle Mitglieder und Freunde sind herzlich eingeladen.

Am Sonntag, den 3. Februar 2013 können Sie uns wieder auf der Freiwilligen-Börse „Aktivoli“ antreffen. Sie findet wie jedes Jahr in der Handelskammer Hamburg von 11 – 17.00 Uhr statt. Hier möchten wir Ehrenamtliche werben für Gartenarbeit, Baumschnitt und Helfer für die Führungen für Kindergruppen. Sollte einer der Leser dieses Newsletter Interesse haben: bitte melden.
Die Jahreshauptversammlung findet am Sonnabend den 2. März 2013 um 11.00 Uhr statt. Über zahlreiches Erscheinen freuen wir uns, Gäste sind herzlich willkommen.
Wir beteiligen uns auch dieses Jahr wieder bei der Aktion“ Hamburg räumt auf“. Sie findet vom 18. bis 27. März 2013 statt. Wir werden den Hohenbuchen Park und die Mellingbek rund um unser Gelände von Unrat befreien. Fleißige Helfer sind herzlich willkommen.